Ein Promenadenring um die Altstadt

Das an Grün- und Waldflächen ohnehin reiche Dresden soll noch grüner werden: Entlang der früheren Stadtbefestigung von den Zwingeranlagen über den Postplatz, den Dippoldiswalder und Pirnaischen Platz bis zur Synagoge am Hasenberg ist ein Promenadenring für Fußgänger und Radfahrer mit doppelreihigen Baumalleen geplant.

Neubau des Zwinger-Forums

In die Entwicklung des Postplatzes kommt neue Dynamik. Die TLG Immobilien, die bereits den „Wilsdruffer Kubus“ realisierte, errichtet ein weiteres Büro- und Hotelgebäude, das „Zwinger-Forum“. Der modern gestaltete Komplex wird ein Hotel, Läden, gastronomische Einrichtungen und Büros beherbergen.

Barockviertel Innere Neustadt

Wer eine Ahnung davon bekommen möchte, was den einstigen Ruhm Dresdens als barocke Residenzstadt ausmachte, beginnt seine Erkundungstour durch Dresden idealerweise in der Inneren Neustadt. Hier gibt es sie noch, die engen, gewundenen Gassen der alten Stadt mit ihren verwinkelten Hinterhöfen und Passagen.

Der Neumarkt (III): Die Projekte

Nachdem 2004 die zentrale Tiefgarage am Neumarkt als Voraussetzung für die unterirdische Anbindung der künftigen Quartiere fertiggestellt wurde, konnte die Neubebauung des Areals um die Frauenkirche seinen Lauf nehmen. Als erstes Quartier wurde 2006 das „Hotel de Saxe“ eingeweiht.

Der Neumarkt (II): Die Kontroverse

Das Werden des neuen Neumarkts und die damit verbundenen Kontroversen sind ein in vielerlei Hinsicht spannender gesellschaftlicher Prozess, in dem das Ringen um städtische und lokale Identität in einer Zeit rasanter globaler Veränderungen beispielhaft beobachtet werden kann.

Der Neumarkt (I): Die Aufgabe

Am Neumarkt, in unmittelbarer Umgebung der wieder aufgebauten Dresdner Frauenkirche, vollzieht sich seit 2004 eines der größten und ambitioniertesten städtebaulichen Experimente der jüngeren deutschen Geschichte. Auf 45 Hektar Brachland in bester innerstädtischer Lage wagt Dresden einen städtebaulichen Neuanfang.

Impressionen

Das Wetter in Dresden
5°
Mäßig bewölkt
Luftfeuchtigkeit: 80%
MAX 5 • MIN 5
5°
MI
7°
DO
10°
FR
10°
SA
Datenschutzhinweise | Impressum