Advent auf dem Neumarkt

Mit rund 60 auf­wän­dig gear­bei­te­ten Nach­bau­ten alter Markt­stände insze­niert die König­stei­ner Agen­tur Neu­land Zeit­rei­sen zum zwei­ten Mail in Folge ihren his­to­ri­schen Advents­markt auf dem Dresd­ner Neu­markt. „So schön wie 1910“ soll es sein, wenn Hand­wer­ker, Künst­ler und Händ­ler ihre hand­ge­fer­tig­ten Erzeug­nisse feilbieten.

Der Neumarkt (III): Die Projekte

Nach­dem 2004 die zen­trale Tief­ga­rage am Neu­markt als Vor­aus­set­zung für die unter­ir­di­sche Anbin­dung der künf­ti­gen Quar­tiere fer­tig­ge­stellt wurde, konnte die Neu­be­bau­ung des Are­als um die Frau­en­kir­che sei­nen Lauf neh­men. Als ers­tes Quar­tier wurde 2006 das „Hotel de Saxe“ eingeweiht.

Der Neumarkt (II): Die Kontroverse

Das Wer­den des neuen Neu­markts und die damit ver­bun­de­nen Kon­tro­ver­sen sind ein in vie­ler­lei Hin­sicht span­nen­der gesell­schaft­li­cher Pro­zess, in dem das Rin­gen um städ­ti­sche und lokale Iden­ti­tät in einer Zeit rasan­ter glo­ba­ler Ver­än­de­run­gen bei­spiel­haft beob­ach­tet wer­den kann.

Der Neumarkt (I): Die Aufgabe

Am Neu­markt, in unmit­tel­ba­rer Umge­bung der wie­der auf­ge­bau­ten Dresd­ner Frau­en­kir­che, voll­zieht sich seit 2004 eines der größ­ten und ambi­tio­nier­tes­ten städ­te­bau­li­chen Expe­ri­mente der jün­ge­ren deut­schen Geschichte. Auf 45 Hektar Brach­land in bes­ter inner­städ­ti­scher Lage wagt Dres­den einen städ­te­bau­li­chen Neuanfang.

Quartier an der Frauenkirche

Ein Blick zurück und der Weg nach vorn“ – so über­schrieb 2004 eine Wer­be­bro­schüre die Vision, Tra­di­tion und Moderne in einem ambi­tio­nier­ten Bau­pro­jekt zu ver­ei­nen und in unmit­tel­ba­rer Nähe der wie­der erstan­de­nen Dresd­ner Frau­en­kir­che den archi­tek­to­ni­schen Brü­cken­schlag zwi­schen Ver­gan­gen­heit und Gegen­wart zu wagen.

Die steinerne Glocke

Obwohl die Pläne zum Wie­der­auf­bau des im Krieg zer­stör­ten Got­tes­hau­ses zu Beginn der 1990er Jahre höchst umstrit­ten waren, hat die Dresd­ner Frau­en­kir­che mit gro­ßer Selbst­ver­ständ­lich­keit den ihr gebüh­ren­den Platz unter den Wahr­zei­chen und Denk­mä­lern der Stadt neu eingenommen.

Impressionen

Dresdner NeumarktDresdner NeumarktKatholische Hofkirche, DresdenKongresszentrum, DresdenDie Elbe bei Dresden im WinterKongresszentrum, DresdenSchlossplatz, DresdenAn der Frauenkirche, DresdenSekundogenitur, Dresden

Anzeigen

Über TourDresden | Kontakt | Datenschutzhinweise | Impressum