Blue Note

Das Blue Note, Dres­dens Jazz­club seit 1997, ist täg­lich von 20 Uhr bis 5 Uhr und an Wochen­en­den auch bis weit in die Mor­gen­stun­den hin­ein geöff­net. Fast jeder, der nachts durch die Dres­de­ner Neu­stadt zieht, sitzt am Ende im Blue Note, um sich einem niveau­vol­len Aus­klang des Tages zu ergeben.

QF Hotel

Das QF Hotel bie­tet Ihnen die beste Lage Dres­dens direkt neben der Frau­en­kir­che. Sem­per­oper, Zwin­ger und Kon­gress­zen­trum errei­chen Sie inner­halb kur­zer Zeit zu Fuß. In ein­zig­ar­ti­gem Ambi­ente woh­nen Sie in groß­zü­gig geschnit­te­nen Zim­mern, in denen die Ele­ganz des 19. Jahr­hun­derts per­fekt mit der Tech­no­lo­gie der Zukunft harmoniert.

nh Dresden Altmarkt

Das NH Dres­den Alt­markt befin­det sich nur wenige Minu­ten von der Elbe ent­fernt im Her­zen von Dres­den. Die Gäste kön­nen zahl­rei­che Sehens­wür­dig­kei­ten in weni­gen Minu­ten errei­chen, z. B. Frau­en­kir­che, Sem­per­oper und Zwin­ger. Rund um den Alt­markt befin­den sich viele Bou­ti­quen, Bars und Restaurants.

Superior Innside Dresden

Das neue vier Sterne Supe­rior INNSIDE Dres­den bie­tet in 180 extra­va­gan­ten Stu­dios und Sui­ten bei­spiel­haf­ten Schlaf­kom­fort mit Kings­ize– oder Dop­pel­bet­ten; kli­ma­ti­sierte, licht­durch­flu­tete Designer-Ateliers und trans­pa­rent gestal­tete, inno­va­tive Bad-Landschaften mit „Rain­shower“ Duschen.

Art‘otel Dresden

Zeit­ge­nös­si­sche Male­rei inte­griert in die vom Interior-Designer Denis San­ta­ch­i­ara gestal­te­ten Räume. So folgt das Art‘otel Dres­den dem Trend, Kunst außer­halb der klas­si­schen Gale­rien und Museen inno­va­tiv in Szene zu set­zen. Wech­selnde Aus­stel­lun­gen auf 600 Qua­drat­me­tern zie­hen natio­nale, aber auch inter­na­tio­nale Kunst­lieb­ha­ber an.

Ball– und Brauhaus Watzke

Das Ball– und Brau­haus Watzke ist seit 1898 gast­li­cher Tra­di­tion ver­pflich­tet und ein Ver­an­stal­tungs­haus mit viel Charme und Herz­lich­keit. Im his­to­ri­schen Ball­saal mit atem­be­rau­ben­der Kulisse erwacht die alte Dresd­ner Ball­tra­di­tion zu neuem Leben. Direkt am Elb­rad­weg gele­gen bie­tet sich das Restau­rant ideal als Aus­flugs­lo­kal an.

Übersichtskarte

Impressionen

Sekundogenitur, DresdenAn der Frauenkirche, DresdenDresdner Altstadtsilhouette bei NachtHotel de Saxe am Dresdner NeumarktKatholische Hofkirche, DresdenDresdner NeumarktKongresszentrum, DresdenDie Elbe bei Dresden im WinterDresdner Neumarkt

Anzeigen

Über TourDresden | Kontakt | Datenschutzhinweise | Impressum