Stadt, Land, Flut

Das Ebhoch­was­ser hat sei­nen fes­ten Platz im bio­lo­gi­schen Rhyth­mus der Stadt. Auf­grund des weit­ge­hend unver­bau­ten Cha­rak­ters der inner­städ­ti­schen Elbauen kön­nen in Dres­den ver­gleichs­weise große Hoch­was­ser­men­gen auf­ge­fan­gen wer­den, bevor es im Stadt­ge­biet zu unkon­trol­lier­ten Über­schwem­mun­gen kommt.

The Westin Bellevue Dresden

Das Wes­tin Bel­le­vue Dres­den bezau­bert durch sei­nen unver­gleich­li­chen Blick auf die Sil­hou­ette der Dresd­ner Alt­stadt, sein baro­ckes Ambi­ente und ele­gante Räum­lich­kei­ten. Edelste Inte­ri­eurs, stim­mungs­vol­les Licht, modernste Tech­nik und exklu­sive Bäder — hier fin­den Sie einen wah­ren Quell der Inspiration.

Barockviertel Innere Neustadt

Wer eine Ahnung davon bekom­men möchte, was den eins­ti­gen Ruhm Dres­dens als baro­cke Resi­denz­stadt aus­machte, beginnt seine Erkun­dungs­tour durch Dres­den idea­ler­weise in der Inne­ren Neu­stadt. Hier gibt es sie noch, die engen, gewun­de­nen Gas­sen der alten Stadt mit ihren ver­win­kel­ten Hin­ter­hö­fen und Passagen.

Der Neumarkt (III): Die Projekte

Nach­dem 2004 die zen­trale Tief­ga­rage am Neu­markt als Vor­aus­set­zung für die unter­ir­di­sche Anbin­dung der künf­ti­gen Quar­tiere fer­tig­ge­stellt wurde, konnte die Neu­be­bau­ung des Are­als um die Frau­en­kir­che sei­nen Lauf neh­men. Als ers­tes Quar­tier wurde 2006 das „Hotel de Saxe“ eingeweiht.

Der Neumarkt (II): Die Kontroverse

Das Wer­den des neuen Neu­markts und die damit ver­bun­de­nen Kon­tro­ver­sen sind ein in vie­ler­lei Hin­sicht span­nen­der gesell­schaft­li­cher Pro­zess, in dem das Rin­gen um städ­ti­sche und lokale Iden­ti­tät in einer Zeit rasan­ter glo­ba­ler Ver­än­de­run­gen bei­spiel­haft beob­ach­tet wer­den kann.

Der Neumarkt (I): Die Aufgabe

Am Neu­markt, in unmit­tel­ba­rer Umge­bung der wie­der auf­ge­bau­ten Dresd­ner Frau­en­kir­che, voll­zieht sich seit 2004 eines der größ­ten und ambi­tio­nier­tes­ten städ­te­bau­li­chen Expe­ri­mente der jün­ge­ren deut­schen Geschichte. Auf 45 Hektar Brach­land in bes­ter inner­städ­ti­scher Lage wagt Dres­den einen städ­te­bau­li­chen Neuanfang.

Übersichtskarte

Westin Exklusive Angebote dresden.de

Impressionen

Sekundogenitur, DresdenGroßer Garten, DresdenDresdner NeumarktAn der Frauenkirche, DresdenDresdner NeumarktDresdner Altstadtsilhouette bei NachtDie Elbe bei Dresden im WinterKongresszentrum, DresdenSchlossplatz, Dresden

Anzeigen

Über TourDresden | Kontakt | Datenschutzhinweise | Impressum